Verfälschte Wahrheiten

  Veritates pravae

Bei dieser Kunstrichtung soll dem Betrachter nur ein kleiner Teil der Realität (Wahrheit) offensichtlich gemacht werden.

Darüber hinaus ist der jeweiligen Fantasie, was Interpretation, Farben, Formen und Ausmaße angeht, freier Raum belassen.